Unsere Hunde

Name: Mandu von Manduria
Spitzname; Dicker

Geburtsdatum: 11.11.2005

Unsere „weisse Eminenz“ , unser Opa. In jungen Jahren war er stets die Ruhe selbst. Selten hatte er seine schwachen 5 Minuten. Doch wenn er mal in Spiellust kam, wurde das von ihm zusätzlich lautstark kommentiert. Er ist schon immer ein friedlicher Pudeljunge gewesen jedoch mit Tendenz zum liebenswürdigen Macho, lach. Er hätte am liebsten 24 Stunden Streicheleinheiten. Besuch wird sofort belagert und um Streicheleinheiten gebeten. Er lernt äusserst gerne, sofern guzzis mit im Spiel sind, lach. Denn Fressen ist nach Streicheleinheiten seine 2. Lieblingsbeschäftigung. Heute in seinem hohen Alter, glaube ich manchmal, dass er die Ruhe, dank seiner Taubheit, seeehr geniesst.

Name:Bijoux vom Rochusberg
Spitzname; Bibu

Geburtsdatum: 21.02.2015

***Zuchtinfos***

Unser „Clown“. Denn diesem macht sie alle Ehre. Sie ist immer abenteuerlustig, für jeden Schabernack zu haben. Sehr aufgeweckt und aufmerksam, ihr entgeht absolut nichts. Sie ist durch und durch Clever. Sie ist freundlich, weiss stets sich zu verhalten. Kuscheleinheiten liebt sie innig und fordert sie auch ein! Im Umgang mit fremden Menschen ist sie eher desinteresiert – Sie entscheidet wen sie sympathisch findet und wen nicht. Bijoux ist eine wunderbare und fürsorgliche Mutter und stets liebevoll zu ihrem Nachwuchs. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen wie sie ihren Nachwuchs umsorgt und diesen auf das Leben vorbereitet. Ohne Frage unsere Bibu ist eine absolut wunderbare, treue Seele.

Name: Momo de Bàle
Spitzname; Püppinchen

Geburtsdatum: 04.12.2011

Unser „Engel“. Sie ist welche, die für Recht und Ordnung sorgt. Meister in Kommunikation, was immer sie wünscht lässt sie uns wissen in dem sie mit der Pfote signalisiert. Sie ist mit Abstand die Intelligenteste im Rudel. Ihr kann man einfach nicht wiederstehen, denn sie setzt ihre grossen runden Kulleraugen gekonnt ein. Sie ist ein unglaublich Treues Wesen, Frauchens weg ist auch ihr weg und sei es nur ans „Stille-Örtchen“. Sie begegnet allem und jedem stets freundlich. Leider mussten wir sie im 2015 aus der Zucht nehmen, da sie immer hormonelle Probleme hatte. Doch sie liebt Welpen und hilft in der Aufzucht wo immer sie darf.

Name: Amie Arlequin de la Cœur
Spitzname; Mimi

Geburtsdatum: 11.03.2014

Unsere „unscheinbare“. Nie drängt sie sich in Vordergrund. Was immer sie macht ist gut überlegt. Von der ersten Sekunde als sie auf die Welt kam,  eine feinfühlige und sensible. Sie ist eine kleine, feine und eben unscheinbare. Wenn sie will kann Sie ihre Rolle als „armes Hündchen“ sehr gut spielen. Denn noch hat sie ganz klar ihren eigenen Kopf und den kann sie auch mal durchsetzen. Ein solches Repertoire an verschiedenen Gesichtsausdrücken hat nur sie im Rudel. Ein wundervolles Lockenmädchen, absolut liebenswürdig. Sie ist aus unsere A-Wurf, Tochter von Momo.

Name: Bonaparte vom Rudolfshöher Eck
Spitzname; Böchen

Geburtsdatum: 11.03.2016

***Zuchtinfos***

Unser „Hengst“. Er ist ein absolut offener, sicherer, freundlicher und neugieriger Junge. Stets will er einem gefallen. Schmuseeinheiten werden gross geschrieben und in vollen Zügen genossen. Er ist seeeehr anhänglich und Treu – einfach wunderbar… Bonaparte steht zum Decken geeigneter Lockenmädchen zur Verfügung.

(Und ausschliesslich für Pudelverpaarungen welche sich im FCI untergeordneten Vereinen befinden!)

Name: Tamjous Imagine von Green Mountain
Spitzname; Gini oder Cini-Mini

Geburtsdatum: 24.11.2020

Unsere „Ulknudel“. Unsere „Black-Harle-Queen“. Das Nesthäkchen hier im Hause Arlequin de la Coeur.

Comments are closed.